Industrie 4.0 - erleben Sie die Zukunft

Die Globalisierung führt zu immer stärkerem, internationalem Konkurrenzdruck. Vernetzung und Digitalisierung bieten ausgezeichnete Chancen als Produktionsstandort Schweiz konkurrenzfähig zu bleiben. Dies erfordert aber tiefgreifende Veränderungen bestehender Prozesse. Die intelligente Vernetzung der ganzen Wertschöpfungskette bietet produzierenden Unternehmen dabei ein enormes Optimierungspotenzial. Das Seminar beleuchtet, was heute technisch und wirtschaftlich sinnvoll umsetzbar ist und zeigt Chancen und Risiken anhand realisierter Projekte auf.

Download Factsheet


Ziele

  • Lernen Sie die Begriffe Lean Management und Industrie 4.0 kennen.
  • Erkennen Sie, welche Projekte für Firmen realisierbar sind und wie sie von Utopien abgegrenzt werden.
  • Analysieren Sie in Geschäfts-, Produktions- und Distributionsprozessen mögliche Schwachstellen.
  • Erleben Sie verschiedene Lean-Prinzipien anhand einer Fertigungsinsel.
  • Lernen Sie Prozesse umzustellen, um im Spannungsfeld Qualität, Kosten, Termin und Flexibilität erfolgreich zu bestehen.
  • Erfahren Sie die nahtlose Veränderung vom Lean Management zu Industrie 4.0.
  • Erfahren Sie, wie Herstellungsprozesse effizient und kostengünstig durch Automation optimiert werden.
  • Lernen Sie anhand von Fallbeispielen, wie Kommunikation und Vernetzung erfolgreich eingesetzt werden.

Teilnehmende

Dieses Seminar richtet sich an Personen aus verschiedensten Unternehmensbereichen (Produktion, Beschaffung, Vertrieb, Logistik etc.) und an verschiedene Akteure (CEO, Projektleiter, Teamleiter
etc.), die einen Schritt in Richtung Industrie 4.0 machen wollen und Unterstützung suchen bei der Umsetzung.

Abschluss

sfb Zertifikat

Dauer

3 Tage

Durchführung

Die maximale Teilnehmerzahl ist auf 12 limitiert.

Kosten

1'200 CHF inkl. Verpflegung während den Seminartagen sowie Kursunterlagen.

Rabatte

Mitarbeitende von Swissmem Mitgliedunternehmen (ASM), Studierende, ehemalige Absolventen und Lehrpersonen der sfb erhalten 10% Rabatt.

Weitere Informationen

Bruno Studer (Prozesse)
044 744 45 61
[tocco-encoded-addr:OTgsMTE1LDExNiwxMTcsMTAwLDEwMSwxMTQsNjQsMTE1LDEwMiw5OCw0Niw5OSwxMDQ=]

Marcel Ferri (Automation)
044 744 45 57
[tocco-encoded-addr:MTA5LDEwMiwxMDEsMTE0LDExNCwxMDUsNjQsMTE1LDEwMiw5OCw0Niw5OSwxMDQ=]

Anmelden

Vermerken Sie bitte im Feld [Standort], an welchem Ort Sie das Seminar besuchen möchten.

Vielen Dank für Ihre Anmeldung.
Sie erhalten demnächst weitere Informationen.