Offene Stelle

Lehrgangsleitung Automation (m/w)

Dominic Notter

Das sfb Bildungszentrum für Technologie und Management ist mit 1200 Studierenden und acht Standorten eine der grössten Höheren Fachschulen der Schweiz. Mit praxisnahen, ausschliesslich berufsbegleitenden Lehrgängen bilden wir Erwachsene und jüngere Berufsleute seit rund 50 Jahren weiter. Fachbereiche unserer topmodernen Ausbildungen sind Automation, Maschinenbau, Energie und Umwelt, Gebäudeinformatik, Logistik, Prozesse, Management und Betriebswirtschaft.

Für die Ergänzung unseres Teams am Hauptsitz in Dietikon suchen wir per 1. Dezember oder nach Vereinbarung eine/einen Nachfolger/-in für die

Lehrgangsleitung Automation (m/w)

Ihre Aufgaben
Sie sind für die fachliche, didaktische und methodische Neu- und Weiterentwicklung eidgenössisch anerkannter Lehrgänge und technischer Firmenkursen im Bereich Automation verantwortlich. Sie entwickeln und pflegen den Kontakt zu den Lehrpersonen in Ihrem Fachbereich. Sie erkennen Marktchancen und Trends in der Industrieautomation und nehmen diese in die Entwicklung auf, gleichzeitig stellen Sie die Weiterentwicklung Ihrer betreuten Lehrgänge in den digitalen Lehrformen sicher. Zudem stellen Sie den 1st Level Support für das Praktikumsmaterial sicher.

Ihr Profil
Sie sind ein empathischer, kommunikativer Teamplayer und verfügen über einen Fachhochschulabschluss mit Praxiserfahrung im Bereich Industrieautomation. Gute Kenntnisse in Elektrotechnik runden Ihr Profil ab. Sie haben bereits praxisnahe Ausbildungsinhalte aufgebaut und verfügen über redaktionelles Geschick und Flair für die Vermittlung komplexer Inhalte. Eine methodische/didaktische Ausbildung ist ein Plus wie auch Ihre Affinität zu Energie- und Umweltthemen sowie zur IT. Mit der Führung von Expertengruppen haben Sie bereits Erfahrung. Dank Ihren analytischen und organisatorischen Fähigkeiten und Ihrer ergebnisorientierten und effizienten Arbeitsweise erreichen Sie Ihre Ziele und begeistern Lehrpersonen und Studierende.


Wir bieten
Wir bieten Ihnen ein spannendes Arbeitsumfeld mit viel Eigenverantwortung und Möglichkeiten zur Mitgestaltung. Freuen Sie sich auf ein sehr angenehmes Arbeits­klima in einem kleinen motivierten Team, flexible Arbeitszeiten mit Möglichkeit auf Home Office, interessante Aus- und Weiter­bildungs­möglichkeiten sowie zeitgemässe Anstellungs­bedingungen und Entlohnung.


Wenn Sie auch noch Enthusiasmus und frische Ideen mitbringen, freuen wir uns auf Ihre Bewerbung via E-Mail an jobs@sfb.ch.

Ihr Kontakt
Dominic Notter, Leiter Entwicklung sfb
044 744 45 30 /
dnotter@sfb.ch

Ausschreibung als PDF