Welche Abschlüsse erhalten Sie?

Am Schluss des Studiums vernetzen Sie das neu erworbene Wissen in der Diplomarbeit mit einer Thematik aus Ihrem beruflichen Umfeld. Als erfolgreicher Absolvent erhalten Sie das eidgenössisch anerkannte Diplom «dipl. NDS HF Betriebswirtschaft».

Starten Sie durch:

Nachdiplomstudium HF Betriebswirtschaft

 

Das Nachdiplomstudium HF Betriebswirtschaft ist ganzheitlich ausgerichtet und inhaltlich breit gefächert: die perfekte Weiterbildung für einen beruflichen Aufstieg, eine Neuausrichtung oder für den Weg in die Selbstständigkeit.

Das Nachdiplomstudium HF Betriebswirtschaft vereint betriebswirtschaftliche Kernkompetenzen wie Marketing, Finanzen, Personalmanagement und Leadership mit Methoden-, Sozial-, Selbst- und daraus resultierender Handlungskompetenz – und dies stets mit klarem Praxisbezug. Die konkreten Inhalte reichen von klassischer Betriebswirtschaft über Volkswirtschaft und juristische Fragen bis hin zum Verfassen eines Businessplans der eigenen Start-up-Unternehmung. Mit dem Nachdiplomstudium HF Betriebswirtschaft bereiten Sie sich ideal auf eine erfolgreiche berufliche Laufbahn vor, genauso wie auf den Weg in die Selbständigkeit. 

Ihr neu erworbenes betriebswirtschaftliches Wissen eröffnet Ihnen neue berufliche Möglichkeiten – ganz unabhängig von der Branche, in der Sie tätig sein möchten. Als Betriebswirtschaftler/-in HF sind Sie im mittleren oder oberen Kader in die Lösung komplexer Probleme involviert. Sie wissen, was es heisst, ziel- und zukunftsorientiert zu arbeiten. Sie wenden die richtigen Massnahmen zur systematischen Erkennung, Analyse, Bewertung, Bewältigung und Kontrolle von Risiken im Unternehmen an, denken und handeln ganzheitlich und vernetzt und sind damit für jedes Unternehmen von grossem Wert. Ihr überzeugendes Auftreten bringt Sie innerhalb einer Firma oder Organisation, aber auch als selbstständigen Unternehmer weiter. Das ist das Nachdiplomstudium HF Betriebswirtschaft – starten Sie durch!

Das bringt Ihnen die Weiterbildung:

  • Sie verfügen über breitgefächertes betriebswirtschaftliches Know-how.
  • Ihr betriebswirtschaftliches Wissen ebnet Ihnen den Weg zum beruflichen Aufstieg.
  • Sie übernehmen Führungsaufgaben in Unternehmen unterschiedlichster Branchen.
  • Sie sind im Stande, ganzheitlich und vernetzt zu denken und zu handeln.
  • Sie lernen, überzeugend aufzutreten und zu präsentieren.
  • Sie können betriebswirtschaftliche Methoden aus den Bereichen Strategie, Marketing, Projektmanagement, Finanzen und Geschäftsprozesse im Unternehmen anwenden.
  • Sie verfügen über die ideale Basis für die eigene Selbständigkeit.